Neben der Untersuchung von Bienen und von Proben aus dem Futterkranz, werden auch Pollen aus den Waben (auch Bienenbrot genannt) auf Rückstände von Spritzmitteln untersucht. Dazu werden die ersten Proben zur Blütezeit vom Raps entnommen und bis zur Analyse eingefroren.

Hochbetrieb an den Fluglöchern