Freitag 20.02.2015, am frühen Morgen noch Minusgrade und nachmittags 14°C.

Die Bienen machen den ersten größeren Ausflug des abklingenden Winters bzw. des anbrechenden Frühlings. Die Völker der Beuten, auf die die Sonne direkt einstrahlt, sind intensiv unterwegs, bei den anderen ist es etwas verhaltener. Es bleibt zu hoffen, dass das hin und her der Temperaturen die Bienen nicht aus dem Rhythmus bringt und sie gut in das neue Bienenjahr starten können.