Beim Einkauf im Drogeriemarkt ist mir die kleine Broschüre „Bienen Die fleißigen Helfer – unersetzlich für unser Leben“ in die Hände gefallen. Dieses Heftchen wurde von HIPP herausgegeben, um für die Bio-Kindernahrung dieses Herstellers zu werben.

HIPP unterstützt laut eigenen Angaben unter anderem Melifera e.V. und beschreibt in diesem Heftchen warum Bienen für uns alle wichtig sind, dass Bienen gefährdet sind, wie das Bienenleben abläuft und wie man selbst im eigenen Garten durch bienenfreundliche Pflanzen, etc. zum Schutz der biologischen Vielfalt beitragen kann.

Die hier gezeigte Grafik mit dem Titel „Hätten Sie´s gewusst“ benennt ein paar interessante Infos über Bienen in einer sehr netten Darstellung.

An einer Stelle passt es nicht ganz zu meinen Daten. Meine beiden Wirtschaftsvölker haben dieses Jahr im Schnitt 10,8 kg Honig produziert und damit deutlich weniger als die angegebenen 20-30 kg. Allerdings war dieses Bienenjahr ingsamt auch wieder vergleichsweise schlecht.

Empfehlung dieses Heftchens:

  • Kaufen Sie Bio-Produkte
  • Kaufen Sie regionalen Honig => Ich empfehle hier sehr gerne den Honig der Imkerei Kranich in Großbottwar!
  • Werden Sie Bienen-Pate (www.beegood.de)

Quelle: Veröffentlichung HIPP47015 – 05/2014