01.01.2017, die Bienenstände sind bei -6°C in winterliches Weiß getaucht. Noch ist kein Schnee gefallen, aber der Raureif erzeugt eine wunderbare Winterlandschaft. Obwohl es schon fast Mittag ist und die Sonne scheint, sind nur ganz wenige Menschen unterwegs.

Kälte, Sonnenschein, Stille.

bienenstaendewinter01-img_4981bienenstaendewinter17-img_5089bienenstaendewinter02-img_4984bienenstaendewinter16-img_5082bienenstaendewinter03-img_4987bienenstaendewinter06-img_5006

Da es besonders im Sommer, wenn man als Imker viele Gerätschaften mit sich führt, meist unpraktisch mit einer Spiegelreflex- oder auch Systemkamera zu fotografieren, sind die meisten Fotos der Bottwarbienen mit der Kamera eines Mobiltelefons aufgenommen. Meine Favoriten sind dabei eindeutig iPhones von Apple.

Diese Bilder wurden mit einem iPhone 7 Plus aufgenommen und für die Webseite lediglich in der Größe reduziert und mit der Signatur versehen. Bei den beiden Fotos der Bienenkästen #19 und #20 kam die neue Porträtfunktion zum Einsatz, d.h. Objekt im Vordergrund scharf und der Hintergrund unscharf.

bienenstaendewinter12-img_5038 bienenstaendewinter13-img_5044bienenstaendewinter19-img_5071