Bei herbstlichem Wetter ist es Zeit, die letzten Vorbereitungen für den Winter zu treffen. Es ist also auch wieder Zeit für die Mäusegitter. In meinem Fall sind es wohl auch Eidechsengitter, da der Bienenstand am Forstberg auch von diesen schönen Tieren bevölkert wird. Beim Anbringen der Gitter ist es also wichtig zu prüfen, ob nicht etwa eine Echse in der Kiste wohnt.

Keine Maus und keine Eidechse. Wahrscheinlich haben sie sich auch schon auf den Winter vorbereitet und weniger zugige Plätze aufgesucht.