Mitte Mai, eine gute Zeit um die ersten Ableger zu bilden. Da mein erstes kleines Volk aus dem letzten Jahr nicht richtig in Schwung kommt, werden die restlichen Bienen mit einer Brutwabe versorgt.

Nachdem es in den ersten Tagen nach Räuberei ausgesehen hat, waren die drei Beuten einige Zeit bei Jürgen Kranich in Großbottwar aufgestellt. Inzwischen sind die Völker stabil und wieder nach Oberstenfeld umgezogen.