Wie schon im Blogbeitrag „Schüler informieren sich vor Ort über die Welt der Bienen“ berichtet, haben sich Laura und Daan auf dem Bienenstand der Bottwarbienen direkt informiert und die Bienen aus der Nähe ganz genau beobachtet. Mit ihrer Projektarbeit haben es die beiden Schüler der Grundschule in Großbottwar richtig weit gebracht.

Sie haben ihre Präsentation nicht nur vor ihrer Klasse gehalten, sondern damit auch in ihrer Schule und sogar beim Wettbewerb der Haug-Taxis-Stiftung großen Eindruck hinterlassen. Sie haben ihr Thema so toll bearbeitet und präsentiert, dass sie den 3. Platz erreicht haben.

Herzlichen Glückwunsch!

Quelle Artikel: Ludwigsburger Kreiszeitung und Marbacher Zeitung